wein++ Hauptseite


 

 

 

HauptseiteDeutschlandFrankreichItalienÖsterreichPortugalSpanienSchaumweine, Dessertweine, SpirituosenImpressum

 

Weingut Zehnthof Luckert, Sulzfeld

Silvaner ist die Paraderebe in Franken, die besten Qualitäten kommen, sagt Hugh Johnson, dem Chablis nahe. Der Silvaner ist auch der Klassiker schlechthin unter den Spargelbegleitern - zumindest in Deutschland. Ein anderer Weinautor, Stuart Pigott, stellt fest: "Kaum anderswo ist der alte Frankenwein so nahtlos in die Gegenwart überführt worden wie im Zehnthof, wo selbst Trendsorten ... nicht dazu verwendet werden, sich dem Zeitgeist anzubiedern. Stattdessen stellen sie ... eigenständige Frankenweine vor, die sich durch ihre dezent artikulierte reife Fruchtdichte ebenso auszeichnen wie durch ihren kräftigen Körper und ihren kernig trockenen, pikant mineralischen und nachhaltigen Geschmack." Auf dem Zehnthof, mittlerweile Mitglied im VDP, hat man im Zuge der Überführung in die Gegenwart auch der Bocksbeutelflasche abgeschworen.

Silvaner Sulzfeld QbA trocken 2020 W

Rebsorte(n) Silvaner.
Charakter Ein Wein mit einer klaren frischen Silvanernase, am Gaumen ebenfalls mit Frische präsent, aber auch mit Schmelz und Druck - Klasse!
Alkoholgehalt 12,5 %, Trinktemperatur 8 - 10 Grad.
Begleitung Fisch, helles Fleisch, Alltagsküche, Spargel.
Preis 12,50 Euro 0,75 Liter / 16,67 Euro Liter

Weingut Lützkendorf, Bad Kösen

Fragt man Uwe Lützkendorf was den besonderen Charakter seiner Weine ausmacht, bekommt man ohne zögern die Antwort: "Die Böden". Ertragsbeschränkung, Sorgfalt in Weinberg und Keller, diese notwendigen Parameter für die Erzeugung von qualitativ hochwertigen Weinen, gelten selbstverständlich auch hier, aber was hinzu kommt ist ein wirklich außergewöhnliches Terrain. Insbesondere in der Lage Karsdorfer Hohe Gräte findet sich Röt (auch Roet, Röth — die Geologen sind hinsichtlich der Schreibung recht freizügig), eine relativ seltene Gesteinsformation des Trias, gebildet im Grenzbereich von Muschelkalk und Buntsandstein. Sie verleiht diesen Weinen sehr eigene mineralische Noten. Mit zunehmendem Alter — und die Lützkendorf-Weine haben ein erhebliches Alterungspotential — entfalten sie erst ihren ganzen aromatischen Reichtum.

Karsdorfer Hohe Gräte, Weißburgunder trocken QbA 2018 W

Rebsorte(n) Weißburgunder.
Charakter Vegetabil und erdig im Duft, kühle dezent mineralische Frucht, auch insgesamt von kühler Stilistik.
Alkoholgehalt 13 %, Trinktemperatur 8 - 10 Grad.
Begleitung Gerne zu Austern, Jacobsmuscheln und anderen Meeresfrüchten, zu Kaninchen und Hühnervögeln ebenso, Spargel nicht zu vergessen.
Preis 14,90 Euro 0,75 Liter / 19,87 Euro Liter

 

HauptseiteDeutschlandFrankreichItalienÖsterreichPortugalSpanienSchaumweine, Dessertweine, SpirituosenImpressum